Samstag, 3. August 2013

das wichtigste beim nähen ist das BÜGELN

... sagte mit vor mehr als vierzig jahren eine RICHTIGE SCHNEIDERIN, die mir damals das kleine 1x1 der schneiderkunst beibrachte (nachdem ich bis dahin immer ins blaue hinein stoffe zerschnitten und wieder zusammengenäht habe.

und so stand ich am donnerstag plötzlich dumm da, als sich herausstellte, dass die ursache für einen stromausfall in der wohnung ausgerechnet mein bügeleisen war.

also bin ich heute losgetrottet. in den markt, wo die geizkragen hausen. und dort fand ich eine sooooooo nette verkäuferin, dass ich jetzt ganz glücklich bin über mein neues heißes eisen und es euch nicht vortenthalten möchte (fällt wohl n bissjen in die rubrik sommerloch -oder? naja...)

der knaller war, nachdem ich so bissi erklärt hatte, wie wichtig mir ne sohle ist, die sich gut reinigen lässt, da durch das arbeiten mit klebevliesen immer wieder auch kleber an der sohle kleben bleibt (ha-ha....), drückte sie mir dieset dingen in die hand:

sozusagen eine überzieher-sohle. den kardinalvorteil davon sehe ich darin, dass man sie unter vfließendem wasser putzen kann. offiziell heißt das teil
Textilprotektor für Wäsche und Bügelsohle.

da ich noch ziemlich viel zeit hatte, bis mein nächster bus nach hause kam und nebendran gehässigerweise sich eine bäckerei befindet, habe ich dort auch noch eine anschaffung gemacht, mit der ich nun meine neue errungenschaft gebührend gefeiert habe:

-wenn das kein FREUTAG ist...

also, ab damit - hierher:

Kommentare:

  1. Danke für diesen Post!
    Ich habe schon mehrere Bügeleisen hingeholfen und mein Mann meckert immer, dass seine Hemden irgendwelche Vliesreste oder ähnliches abkriegen. War das Ding teuer? Brauch ich; unbedingt!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 11 öcken + paar heringsgroschen... toll, wa? was ich schon an reinigungsstiften verbraucht hab, geht auf keine kuhhaut. und das stinkt immer so. und ist auch nicht gerade billig.

      Löschen
  2. Tolle Sache ,Muss ich auch haben.
    Tschüssi,muss gleich gucken gehen.
    Schönen Samstag noch und Sonntag natürlich auch.,Christa..

    AntwortenLöschen
  3. Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt! Tolles Teil - glaub ich, dass man sich darüber freut. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Gränni.....ich habe den Zwilling zu deinen Eisen hier stehen....leider sieht er nicht mehr so neuwertig aus.
    Den Spruch mit dem Bügeln mußte ich mir von meiner Mutti auch immer anhören. Am Anfang habe ich da gar nicht so drauf geachtet. Aber es stimmt wirklich.
    Liebe Sonnengrüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Gränni, da hast du ja ein richtiges Hightec-Gerät gekauft. Toll!
    Jetzt steht deinen Aktivitäten nichts mehr im Wege.
    Einen schönen Restsonntag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja genial! Nach so etwas muß ich unbedingt mal gucken! Danke fürs zeigen!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Mist, dass ich meinen Geburtstagswunschzettel in den noch verbleibendne drei Tagen nicht noch erweitern kann ... aber mit dem Freundeskreis wird ja später gefeiert, mal schauen. Jedenfalls ein toller Tipp!

    AntwortenLöschen
  8. "Ich hab meine Bildung aus dem Fernsehen".....
    so lautete einmal ein Musiktitel.
    Ich hab meine Bildung aus dem Internet,
    so müsste auf mich abgeändert die Liedzeile heißen.
    Toller Hinweis den (auch) man(n) gut gebrauchen kann.

    beste Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für ein freundliches *Hallo* ♥