Montag, 3. September 2012

Schmusepuppen: Anleitung/Freebook

In der Zeitschrift *kreativ: basteln & nähen*, Ausgabe Nr. 4/02 gab es eine Veröffentlichung meiner Anleitung meiner Schmusepuppen (nach Waldorfart). Die habe ich gerade beim Ausmisten wiederentdeckt und will sie euch nicht vorenthalten.




Hier die Schnitteile (ich habe sie auf 25% verkleinert):
Modell 1 - blondes Püppchen

Modell 2 - dunkles Püppchen




Das hier schenke ich Euch als Freebook. Wer es genauer haben möchte - bitte Bescheid geben, ich würde dann ein E-Book erstellen.

Ich muss mich grad arg beeilen, damit alles hochgeladen wird, mein Rechner stürtzt dauernd ab....

Viel Spaß und: Über Feedbacks würde ich mich natürlich riesig freuen!!!

Kommentare:

  1. Wow, sogar in einer Zeitung hast Du veröffentlicht. ICh habe ja etwa um die Zeit selbst auch viele solcher Püppchen gemacht. Habe auch viele Anleitungen ausprobiert und irgendwann findet man dann seinen eigenen Weg. Aber die Klamottenvorlagen finde ich gut.Vielen Dank.
    LG
    KErstin

    AntwortenLöschen
  2. Bin erst jetzt auf deinen Blog gestossen. Wow, das sieht alles sehr schön aus. Ich bin sehr an einem E-Book interessiert. Bin nämlich schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Anleitung für diese Puppen.
    LG
    Quidam aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das wäre Klasse....ich frage mich schon immer, wie die tollen puppen gemacht werden. Ein E-Book dazu wäre SPITZE!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Michaela,

    du bist ja richtig berühmt :o) Deine Babysachen sind auch immer wieder so niedlich... ob ich auch mal so ne fleißige Oma werde, wenn es bei meinen Kids soweit sein wird? Falls nicht, wende ich mich an dich :o)

    Liebe Grüße mal wieder,
    Petra

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für ein freundliches *Hallo* ♥